Kategorie: Fußball

Alle zum Thema Fussball und Co

Die Revolution frisst ihre Kinder

„Wir werden den Rotebrauseblogger auf Millionen verklagen, er hat uns in seinem Abschiedsblog nicht gelobt, ohne zu fragen“ (frei nach EKO Fresh) Zeit heißt Veränderung. Wer sollte dies wissen, wenn nicht Anhänger des Rasenballsports, eines Vereines, der quasi ein Kind

Heimsieg

Der 16.2.2019 darf für unseren kleinen Fanclub als historisch betrachtet werden. Erst die seit Langem ersehnte Ernennung unseres Vereins zum 51. Offiziellen Fanclub (OFC) von Rasenballsport Leipzig, dann bei bestem Frühlingswetter ein tolles Stadionerlebnis in Stuttgart mit dem ersten Heimsieg

Danke Timm

Von Neugier bis Ablehnung durch ein Spruchband war bei Deinem Start bei uns letztes Jahr im September alles dabei. Jedoch hast Du es in nicht mal 5 Monaten geschafft, Dir den Respekt fast aller Fanclubs und vieler Fans zu erarbeiten.

Keine Politik im Stadion

Ein herzliches Willkommen in der Saison 2018/19. Seit unserem letzten Blogeintrag sind knapp 5 Monate vergangen. Wir waren in der Zwischenzeit auf Reisen, sogar die so stiefmütterlich behandelte Europa-League wurde dank unserer Unterstützung überstanden. Besonders präsent waren die Schwabenballisten im  TV beim U17-Halbfinale

Die Wahrheit liegt nicht immer in der Mitte

Das Spiel Rasenballsport Leipzig gegen Bayer Leverkusen war mehr als nur eine sportliche Niederlage, sie war ein Offenbarungseid der aktiven Fanszene, deren Konflikt um die Ausrichtung beim ersten „Montagsheimspiel“ in der Bundesliga aufbrach. Man ist gerne geneigt, eine vermittelnde Position

Heimspiel – RB Leipzig zu Gast bei den Schwabenballisten

11.3.2018 – es war endlich soweit. Worauf wir seit 2009 gehofft hatten, ist nun Realität geworden: ein Spiel unserer Rasenballsportler in Stuttgart. Nun gut, in Liga 3 gab es bereits Auftritte im „Waldaustadion“ bei  der Zweitvertretung des VfB und den

Once upon a time I was falling in love …

… but now I’m only falling apart, there’s nothing I can do, a total eclipse of the heart (aus „Total eclipse of the heart“ v. Bonnie Tyler) Nein, so schlimm ist es nicht, die Liebe für den einzig wahren Rasenballsport

Auf nach Porto oder wie ein Versprechen schneller eingelöst wurde, als gedacht

2 Mitglieder der Schwabenballisten erleben ihr erstes Champions League Spiel im Stadion in Porto. Zusammen mit einem kurzen Spielbericht könnte man es auch recht kurz halten. Aber wie sollte es auch anders sein – es war was echt Besonderes. Um

Bruscht(ring) raus fürs „Derby“

Seit wir Schwaben uns im Zeichen des einzig wahren Rasenballsports zusammengefunden haben, fiebern wir diesem Tag entgegen. Am Samstag ist es endlich soweit, unsere Rasenballer spielen gegen den „schwäbischen Rivalen“ VfB Stuttgart. Ein besonderes Spiel auch deshalb, weil wir unisono

Endlich wieder Fußball

Sie war lang, sehr lang, diese fußballlose Zeit – oder besser gesagt „die Zeit ohne Pflichtspiele mit RBL-Beteiligung“, schließlich brachte der Sommer Jogis Jungs, diverse U-EMs und europäische Qualispiele, die dem Schwesterclub der Rasenballer eine Jubiläumsfolge des täglich grüßenden Murmeltieres

Top